Home
Lernen mit Pferden
Stärken stärken
Seminarinhalte
Seminarziel & Nutzen
Methode
Aktuell/Referenzen
Kontakt
 


Pferde haben für die Menschen schon immer eine große Bedeutung. Pferde symbolisieren gleichermaßen Zuverlässigkeit, Mut, Stärke, Freiheit, Weisheit und Würde.

Pferde leben ebenso wie die Menschen in einer sozialen Gemeinschaft und haben mit ihrem arteigenen Verhalten ihr Überleben seit bisher 50 Millionen Jahren gesichert.

Als Beutetier sind sie auf Wahrhaftigkeit, Zuverlässigkeit, Koordination und ein sehr gut funktionierendes Kommunikationssystem angewiesen. Pferde haben im Laufe ihrer Entwicklung einen zweifelsfreien Spürsinn entwickelt, die innere Stärke eines Individuums zu erfassen.

Der Blick in den außergewöhnlichen Spiegel

Die soziale Gemeinschaft, die Pferdeherde, gibt jedem Herdenmitglied die entsprechende Sicherheit und einen klaren Platz in der Rangordnung. Pferde suchen nach Führung! Sie erkennen, wer sicher führt, denn ein unsicherer Chef ist eine Gefahr für die ganze Herde. Naturgemäß prüft das Pferd entsprechend jeden Menschen daraufhin, ob dieser vertrauenswürdig ist und ihm Sicherheit und Orientierung geben kann. Das Ergebnis seiner "Prüfung" offenbart das Pferd direkt, ohne zeitliche Verzögerung mit schonungsloser Ehrlichkeit!

Der Vollblüter "Fiducio" mit Sabine Kalina

Besuchen Sie unser Seminar "Stärken stärken"!

 Top